Restaurants

Küchenarten
Steak & Grill

Preisklasse
Schlachthof Brasserie
Küche
Service
Atmosphäre
Preis/Leistung
4 (sehr gut)
2.5 (gut)
4 (sehr gut)
3.5 (sehr gut)
Bewertung hinzufügen
Jetzt bewerten. finerio.de freut sich über Ihre Restaurant-Kritik.

Jede Woche 50 Euro gewinnen: Mit Ihrer Bewertung nehmen Sie automatisch teil – finerio.de verlost wöchtenlich unter allen, die zwischen montags und sonntags mindestens eine Bewertung abgegeben haben 50 Euro. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Los entscheidet. Die Gewinner werden veröffentlicht.

The newest comments

besseresser

besseresser 0 0

Der Sternekoch Klaus Erfort und Fleischkönig Schwamm bieten eine Bistroküche, die ergänzt wird mit butterzarten Steaks von köstlichem Geschmack. Große Weine werden aus einer Anlage, die den geöffneten Wein nicht altern läst, im Glas serviert. Alles, was in Saarbrücken Rang und Namen hat, kommt gerne um sich hier niederzulassen, die angebotenen Gerichte zu genießen und sich wie in einem Pariser Bistro zu fühlen.

Küche
Service
Atmosphäre
Preis/Leistung
finerio-team

finerio-team 0 0

SZ-Leserin A. LH aus Saarbrücken:
"Reiche Auswahl an Speisen u. Getränken, von Austern bis Filet. Wechselndes Tagesmenü, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Sehr schönes Ambiente - Glas-Atrium.

Küche
Service
Atmosphäre
Preis/Leistung

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
18:00 - 22:00
12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
Freitag
Samstag
Sonntag
12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
12:00 - 14:00, 18:00 - 22:00
geschlossen

Porträt Schlachthof Brasserie , Saarbrücken

Das Haus war einst die Direktion des Schlachthofes. Heute ist daraus ein ambitioniertes Steakhaus mit französischer Bistro-Atmosphäre geworden. Küchenchef Philipp Metz zaubert butterzarte Steaks und andere authentische Gerichte auf die Teller.

Neben Steaks bietet die Brasserie aber auch ein echtes Wiener Kalbschnitzel, Fisch und vieles mehr. Ob in den Gasträumen oder auf der Wintergartenterrasse - in der Brasserie sitzen und speisen die Gäste angenehm.

Hinter dem Konzept steckt übigens Sterne-Koch Klaus Erfort, der ein paar hundert Meter von der Brasserie sein hochdekoriertes Drei-Sterne-Gästehaus betreibt. Doch keine Angst: Im Steakhaus geht es legerer zu und preislich - für das gute Niveau - erschwinglich angemessen.


Zusätzliche Informationen

  • Terrasse
  • Gault Millau - 15 Punkte
  • Mittagstisch
  • EC-Karte
  • Kreditkarte

Dieser Eintrag hat bereits einen Besitzer. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie der Meinung sind, dass diese Zuordnung falsch ist.




Weitere Restaurants finden Sie auch hier

Meine Favoriten

Meine Favoriten
Hier finden Sie Ihre Lieblingsorte. Klicken Sie auf + Meine Favorit, um ein ausgewähltes Objekt zu Ihren Favoriten hinzuzufügen. Sie müssen eingeloggt hierfür sein.

Hier tut sich was!

Bei diesem Eintrag hat sich etwas geändert – oder er ist neu

Esplanade

Esplanade

Nauwieserstraße 5, Saarbrücken

Connor-Ranch XXL

Connor-Ranch XXL

Dillinger Straße 28, Beckingen

Wein- u. Sektmanufaktur Nikolaus Thul

Wein- u. Sektmanufaktur Nikolaus Thul

Im Pfulfeld 1, Thörnich

Gasthaus Hierl

Gasthaus Hierl

Im Birkenfeld 1, Saarbrücken

Imbiss "De Frittebud"

Imbiss "De Frittebud"

Dausfelder Höhe 5, Prüm


Finerio-Guide

Italiener in Saarbrücken

Finerio-Guide

Neu bei finerio.de

Finerio-Guide

Anzeige

Empfehlungen

TRILLER’S Esszimmer/Bistro/Bankett

TRILLER’S Esszimmer/Bistro/Bankett

Trillerweg 57, Saarbrücken

Jungholzhütte

Jungholzhütte

Reinheimer Straße, Mandelbachtal

Annahof

Annahof

Annahof 1, Blieskastel